Monday, July 19, 2010

Ein Tag am See & “Everything’s bigger in Texas”

Obwohl wir ja zum Glueck taeglich unseren Pool im Garten nutzen koennen, war letzte Woche mal ein Ausflug an den See angesagt…

 DSC08765

 DSC08767 DSC08768 DSC08772 DSC08774

Taz hatte sichtlich seinen Spass… Wasserratte.

DSC08778 

Die Enten waren von unserem Sohn begeistert

DSC08781 

Fast wie im Urlaub :)

DSC08786 DSC08788

Unser Wachhund… oder Katze.

DSC08795 

Everything’s bigger in Texas… auch die Zucchini, die irgendwie zu Riesenzucchini mutiert sind.

Aus Nachbar(in)’s Garten, die auf Deutschland Urlaub ist und uns erlaubt hat diese Teile zu ernten :)

DSC08801 DSC08804

Die gab’s dann lecker gewuerzt und mit Kaese ueberbacken zum Bunko Abend

DSC08808 

Unser Bananenbaum (gestiftet von den Mauschbachern) macht es sich gerade in der Kueche gemuetlich, morgens darf er raus, aber nachmittags ist ihm die Hitze doch etwas zuviel, aber ist schon um einige Blaetter reicher :)

DSC08810 

Dieser kleine Piepmatz schlaeft regelmaessig unterm Vordach vorm Haus.

DSC08813 

Man sollte es nicht glauben, aber dieser kleine Angsthase fuehlt sich mittlerweile richtig wohl neben seinem groessten Angstausloeser.

DSC08817b

 

Taz schaut gerne Hundetrainingssendungen… und laesst sich von einer bekannten Hundetrainerin per TV belehren…

DSC08840

Tuesday, July 13, 2010

Facebook

Fuer alle, die meine Blog posts per email erhalten... Der facebook link wird in der email nicht angezeigt.
Um ihn zu sehen, ganz unten in der email
"Life in Texas 3. Jahr" anklicken.
Oder auf www.cre8ivecakes3.blogspot.com




-- Post From My iTouch

Monday, July 12, 2010

Unsere Facebook Fan Seite :)

Wer bei Facebook ist.... hier findet hier uns!
(und wer noch nicht bei Facebook ist.. WKW ist gestern, Facebook muss sein :)

Unsere erste Ausstellung :)

Am Mittwoch sah ich zufaellig eine Anzeige in unserer Tageszeitung fuer eine Hochzeitsmesse, die am Sonntag stattfinden sollte… und obwohl es ziemlich “Last minute” war, konnte ich mich noch anmelden! Also schnell noch Stoff und Lampen gekauft, Deko im Haus zusammengesucht und somit konnten wir zum ersten Mal den Texanern zeigen wie unser guter altbewaehrter Pierre Lang Schmuck aussieht :)

DSC08743DSC08744 

Es gab auch eine Modenschau mit Brautkleidern

DSC08720 

Meine “Assistentin” hinter unserem Stand

DSC08711 

DSC08712 

Fuer die Besucher gab es auch noch eine Schmucktasche zu gewinnen

DSC08713 DSC08714

Eine kleine Auswahl unserer “Kostbarkeiten”

DSC08715 DSC08716  DSC08718 DSC08719

Obwohl die Besucherzahl nicht so hoch war wie von den Organisatoren erwartet, war die Ausstellung ein Erfolg fuer uns. Wir hatten sehr viel positives Feedback und sehr viele interessierte potentielle Kunden :)

Schaut auch mal auf die Webseite:

www.pierrelangusa.com

Feiertage…

Am 4. Juli gings zur Feier des Tages – Unabhaengigkeitstag der USA – nach Ft. Hood zum Fest.

Leider ist dieses Fest mit allen Besuchern (40.000 Soldaten plus Familien sind auf Fort Hood stationiert, ausserdem konnten auch alle anderen aus Killeen und Umgebung, die nichts mit Militaer zu tun haben, das Fest besuchen) in 9 Stunden gequetscht worden. Und alle Fahrgeschaefte waren umsonst… Somit waren die Schlangen SUPERlang! Sogar um einen Hot Dog zu bekommen musste man ewig lange anstehen. Hier war zick-zack laufen angesagt wenn man ueber das gesamte Festgelaende gehen wollte.

 DSC08633 DSC08636 DSC08638

DSC08640 

Hier waren die Schlangen etwas kuerzer…

DSC08643  DSC08647 

Bei Daddy im Kofferraum – Warten auf’s Feuerwerk!

DSC08653 

Und da die Schlangen so lang und die Preise so hoch waren (beim Freedom Fest), entschlossen wir uns dann lieber danach zu Jack in the Box auf ‘nen Burger zu gehen

DSC08657 

Ach ja, nachmittags vor dem Fest hatte ich mal wieder Lust auf Home Makeover und hab die Farbdose ausgepackt… und kurzerhand mein Schlafzimmer (oder eine Ecke davon) in einen Wald verwandelt :)

DSC08666 DSC08668

Und der naechste Feiertag kam ein paar Tage spaeter…

Hochzeitstag :)

Und mal wieder, wie schon “damals” ins Olive Garden zum lecker (amerikanisch-)italienisch essen :)

07072010 

DSC08672

Und wie fast jeden Morgen… Spaziergang durch die Nachbarschaft…

Hershey beim Sitz/Bleib

DSC08728

..und ganz happy beim Rueckruf (mit fliegenden Ohren)

 DSC08729

DSC08730  

“King of the Hill” :)

DSC08723

Der Kleine auf der grossen Mauer

DSC08732

  DSC08736

Heute abend gab’s mal wieder einen superschoenen Sonnenuntergang…

DSC08754

Wie im Bilderbuch :)

DSC08747

Sommer… und alles was dazu gehoert!

Die drei Jungs beim Zusammenbauen der Paintball Guns… 

DSC08520

Und dann ging die Schiesserei los…

 DSC08611

Mit orange voll ins Schwarze

 DSC08615

Unser Scharfschuetze

 DSC08620 DSC08625

Und weil das ja soooo anstrengend war… erst mal ‘ne Runde faul rumliegen

DSC08554 

Und da unser Training offensichtlich Fruechte traegt, fuehlt sich auch Hershey an Daddy’s Seite sehr viel wohler als noch vor einiger Zeit

DSC08567

Und zur Abkuehlung einen selbstgemachten Frappuccino genauso lecker wie bei Starbucks :)

 DSC08629

Mit dem Sommer kommen auch die Hummingbirds/Kolibris… und in der letzten Zeit sogar eine ganze Armee davon. Hier kaempfen taeglich bis zu 6 Hummingbirds gleichzeitig um den heissbegehrten Syrup und ich hab fast keinen Zucker mehr im Haus, da die Kleinen es schaffen fast eine ganze Flasche pro Tag zu verdruecken!

DSC08571 DSC08574 DSC08575  DSC08587

Und zwischendurch geniessen sie unseren Zaun zur Pause

 DSC08588

Und mit dem Sommer kommt auch ab und zu mal ein kraeftiger Regenschauer… und wie das in Texas so ist, wenn es regnet, dann richtig und innerhalb von ein paar Minuten ist alles ueberschwemmt und ganze Fluesse entstehen.

DSC08604

Und was machen da unsere Jungs? Eine Runde schwimmen?DSC08595

Wenn man sowieso nass wird… dann kann man auch gleich ganz rein.

 DSC08596 

Und die anderen beiden Jungs? Denen war’s etwas zu nass und die suchten Schutz unter Palmen :)

 

 DSC08599